Financial Statement Analysis For Sales And Marketing Executives

By | 10. März 2020

Financial Statement Analysis For Sales And Marketing Executives

analytics_dashboard_key_elements_best_practices_two Financial Statement Analysis For Sales And Marketing Executives

Während es nicht notwendig ist, ein guter Buchhalter zu sein, um eine Strategie für eine bestimmte Entscheidung zu entwickeln, ist ein grundlegendes Verständnis dessen, was in der Lage ist, in der Lage zu sein, in der Lage zu sein, in Frage zu kommen. Es ist zu verlockend und oft zu einfach, „bläuliche Skis“ zu verwenden, um Vertrieb und Marketing zu planen. Es ist noch einfacher, viel Zeit damit zu verbringen, die Rendite, für die man sie erhält, vollständig zu überprüfen. Es ist wichtig, dass Führungskräfte besser und entschlossener sind und in der Frage, ob sie planen, überlegen, überlegen, überlegen und überlegen, überlegen und überlegen. Eine Möglichkeit, mehr Disziplin in den Prozess einzubringen, besteht darin, ein tiefes Verständnis für die finanzielle Entscheidung zu haben, wie man Entscheidungen trifft und wie man sich verhält, um zu steuern und zu steuern. Der Zweck dieses Textes besteht darin, genau das zu vermitteln, und der erste Teil befasst sich im Wesentlichen mit einer Einführung in die Frage, die in einer detaillierten Analyse enthalten ist.

Die Inсоmе Staatete

Die Gewinn- und Verlustrechnung (siehe unten und unten) stellt fest, dass andere als die in der folgenden Erklärung bekannte Aussage bekannt ist. Dies ist eine der am häufigsten genannten Aussagen, die in bestimmten Aussagen enthalten sein können.

Hauptbuch Konto:

Die Entscheidung, ob eine bestimmte Leistung über einen bestimmten Zeitraum hinweg erzielt werden kann oder nicht. Eine gute Leistung wird durch die Angabe einer Zusammenfassung dessen, wie die Einnahmen und Kosten durch die Unterstützung und Nichterfüllung von Aktivitäten ermittelt werden, bewertet. Es zeigt auch, dass das Netz oder der Verlust einer bestimmten Buchhaltung in der Regel über ein bestimmtes Quartal oder ein Jahr liegt. Die Feststellung, dass dies der Fall ist, ist auch bekannt als das „Bestehen und Verlieren“ oder „Feststellen von Einnahmen und Kosten“.

SELBST – Diese werden als Gesamtbeträge (Einnahmen) während des gesamten Berichtszeitraums definiert. Denken Sie daran, dass diese Verkäufe keine Rückgaben, Zulagen und Entscheidungen sind.

Rabatte – diese sind Rabatte, die von Kunden für die Zahlung ihrer Schulden an Ihr Unternehmen gewährt werden.

Die meisten verkauften Waren (COGS) – Dies sind alle direkten Fragen, die während des Berichtszeitraums für den Verkauf oder die Überprüfung gestellt und bestätigt werden.

Betriebserfahrungen – Dazu gehören alle anderen Ausführungen, die nicht in COGS enthalten sind, aber für die Geschäftsabwicklung während der jeweiligen Buchführung in Frage kommen. Dies wird meistens als „SG & A“ (wird allgemein und administrativ bezeichnet) bezeichnet und beinhaltet Beispiele wie Gehälter, Lohnsteuern, Verwaltungskosten, Versicherungskosten, Versicherungskosten, Versicherungskosten, Versicherungskosten, Versicherungskosten, Versicherungskosten, Versicherungskosten, Versicherungskosten, Versicherungskosten, Versicherungskosten und Versicherungskosten. Eine gute Handhabung der Fälle ist eine gute Lagerhaltung, Wartung, Verwaltung und Kosten, die Kosten verursachen (Kosten, Kosten, Kosten, Kosten, Kosten, Kosten und Kosten). Es ist auch üblich, eine bestimmte Art der Auswahl für das Marketing und die Auswahl zu bestimmen (zu überprüfen und zu bestätigen).

EBITDA – Ergebnis vor Steuern, Abschreibungen und Amortisation. Dies wird als Einkommen von Unternehmen anerkannt.

Andere Einnahmen und Ausführungen – diese sind alle nicht zutreffend, wenn es darum geht, ob sie verdient werden oder ob sie bezahlt werden.

Einkommenssteuern – Dies ist eine Rückstellung für die Ermittlung von Steuern für Wiederherstellungszwecke.

Die Komponenten des Einkommens:

Die Entscheidung, wie Sie fortfahren können – dies kann dazu führen, dass alle Einnahmen, Rückmeldungen und Entscheidungen, wie Sie sich entscheiden können, die richtige Frage sind. Die aus den Einnahmen ermittelten Ergebnisse sind wahrscheinlich die COGS und die VVG-Kosten.

Rесurrіng іnсоmе bеfоrе іntеrеѕt und tаxеѕ frоm fort ореrаtіоnѕ – Neben tо Einkommen frоm fort ореrаtіоnѕ Betrieb Dies Komponente іnсludеѕ alle anderen іnсоmе, wie Kapitalerträge frоm unсоnѕоlіdаtеd Tochtergesellschaften аnd / оr оthеr іnvеѕtmеntѕ аnd Gewinne (oder lоѕѕеѕ) frоm thе ѕаlе оf аѕѕеtѕ. Um in diesem Fall berücksichtigt zu werden, müssen diese Themen in der Zukunft wiederkehren. Dies kann durchaus dazu führen, dass die beste Entscheidung für die Zukunft getroffen wird. Es ist jedoch nicht davon auszugehen, dass Ausgaben wie Abschreibungen und Amortisationen nicht für zukünftige Zukunftsaussichten geeignet sind. Da diese Komponente nicht in Betracht gezogen werden muss, um die Frage der Sicherheit (Verwendung von Schulden) zu klären, wird sie auch verwendet, um bestimmte Unternehmen zu bewerten.

Wiederkehrende (vor Steuern) Probleme bei der Eingabe von Entscheidungen – Dies ist der Grund dafür, dass die Entscheidung getroffen wird, wie man in die richtige Entscheidung einsteigen kann.

Vorab-Einnahmen aus der Erstellung von Unternehmen – In dieser Kategorie sind Artikel enthalten, die entweder nicht oder nur unzureichend sind, aber nicht in der Kategorie enthalten sind. Beispiele sind ein Beispiel dafür, wie man Pflanzen pflanzt, schildert, schreibt, schreibt, schreibt, schreibt, schreibt usw.

Es ist nicht möglich, fortzufahren – dies berücksichtigt nicht die Auswirkungen von Steuern aus der Einführung von Unternehmen.

Einmalige Elemente:

Es wurde festgestellt, dass es wichtig ist, Fragen zu stellen und Entscheidungen zu treffen, die in dieser Frage als wichtig erachtet werden. Sie sind alle von Steuern und nicht von der Steuer befreit, und sind nicht in Einkommen aus dem Betrieb enthalten. In einigen Fällen müssen frühere Einstellungen und Balance-Einstellungen angepasst werden, um Änderungen zu reflektieren.

Geben Sie (oder erfahren Sie) von bestimmten Entscheidungen ab – dies wird empfohlen, um zu erfahren, ob Sie mehr erfahren (oder erfahren Sie mehr). Diese müssen unbedingt verwendet werden, damit sie das zukünftige Verdienstpotential der Firma nicht beeinträchtigen oder entleeren. Dies tуре von Einmal оссurrеnсе auch hаѕ ein nоnrесurrіng tаx іmрlісаtіоn аnd, als rеѕult оf thе tаx іmрlісаtіоn, ѕhоuld nicht іn der Ertragsteueraufwand sein іnсludеd uѕеd tо ​​саlсulаtе nеt іnсоmе frоm соntіnuіng ореrаtіоnѕ. Das ist, warum dies in Frage kommt (oder ausgeführt wird), wird immer netto von Steuern gemeldet. Das gleiche gilt für äußerste Gegenstände und kumulative Auswirkungen von Änderungen (siehe unten).

Außergewöhnliche Themen – Diese Komponente bezieht sich auf Dinge, die sowohl unnötig als auch in der Natur unangemessen sind. Das heißt, es ist ein einmaliger Erfolg oder ein Verlust, von dem nicht erwartet wird, dass er in der Zukunft auftritt. Ein Beispiel ist die Umweltverträglichkeit.

Das ist gut

Die Bilanz gibt Auskunft darüber, was die Sache ist (wie es heißt), was sie schuldet (es ist wahrscheinlich) und die Frage des Geschäfts, wie sie sich verhält. Es ist möglich, eine gute Entscheidung zu treffen, weil die beiden Seiten herausfallen. Dies bedeutet: Ein Unternehmen muss für alle Dinge, die es hat (wie es heißt), indem es sich Geld leiht (Verbindlichkeiten) oder es von ihm erhält (er).

Vermögenswerte sind wirtschaftliche Gründe, von denen erwartet wird, dass sie dazu führen, dass sie für ihren Besitzer von Vorteil sind.

Verbindlichkeiten sind Verpflichtungen, die das Unternehmen gegenüber anderen Parteien hat. Es ist wahrscheinlich, dass die Rechte anderer auf die Frage, ob es sich um eine oder mehrere Dienstleistungen handelt. Beispiele hierfür sind Bankgeschäfte, Schulden gegenüber Lieferanten und Schulden gegenüber Mitarbeitern.

Die Aktionäre sind in der Tat das Ergebnis eines Geschäfts für ihre Eigentümer, nachdem alle ihre Verpflichtungen erfüllt wurden. Dies kommt nicht zu den Eignern. Die Aktionäre spiegeln in der Tat die Menge des Kapitals wider, das die Eigentümer investiert haben, sowie alle Gewinne, die tatsächlich in die Gesellschaft reinvestiert wurden.

Die Bilanz muss die folgenden Informationen enthalten:

Gesamtaussagen = Gesamtverbindlichkeiten + Eigenkapital

Jedes der drei Segmente des Balkens wird viele Konten haben, in denen es den Wert eines bestimmten Ziels bestimmt. Es ist möglich, zu sagen, dass es in der Lage ist, auf der richtigen Seite des Blattes zu stehen, wenn Sie wissen, wie lange es dauert. Die Konten in einer Bilanz unterscheiden sich je nach Unternehmen und nach Art, da es keine Vorlage gibt, die die Unterschiede zwischen den verschiedenen Arten von Geschäften sicher feststellt.

Umlaufvermögen – Dies sind Aussagen, die möglicherweise in bar, alt oder in einem Jahr oder weniger angenommen werden können. Diese umfassen in der Regel:

CASH – Dies ist, was die Firma in bar in der Bank hat. CASH wird zu diesem Zeitpunkt auf dem Markt in der aktuellen Phase, in der die Ergebnisse vorbereitet werden, bestätigt. Unterschiedliche Entscheidungen können nicht getroffen werden, wenn die richtige Entscheidung getroffen wird.

Machen Sie sicher, dass es sich um (kurzfristige Investitionen) handelt – diese können sowohl sicher sein als auch / oder Schulden, um sicherzustellen, dass ein Markt bereit ist. Darüber hinaus versucht das Management, diese Erfindungen innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu klären. Diese kurzfristigen Ereignisse werden an ihrem Markt gemeldet.

Es ist möglich, dies zu bestätigen – dies zeigt, dass es dem Unternehmen für die Güter und Entscheidungen, die es den Kunden auf Kredit zur Verfügung gestellt hat, zugestanden hat. Jedes Unternehmen hat festgestellt, dass es nicht für die Produkte oder die von der Firma bereitgestellten Produkte geeignet ist. Es muss festgestellt werden, welche Kunden wahrscheinlich nicht zahlen und welche Zulage für zweifelhafte Entscheidungen zulässig ist. Variationen in diesem Fall wirken sich auf die gemeldeten Verkäufe auf dem Bestimmungsort aus. Die in der Bilanz ausgewiesenen Meldungen sind netto ihres verlässlichen Wertes (werden durch die Auswahl von zweckentfremdeten Entscheidungen abgerechnet).

Es ist sicher, dass dies möglich ist – dies ist in der Natur der Fall, um eine Forderung zu stellen, aber es wird von jedem empfohlen, der sich für einen bestimmten Zeitpunkt entscheidet. Darüber hinaus ist die Höhe der Forderungen, die zu erhalten sind, in der Regel länger, als es möglich ist, aber weniger als ein Jahr. Anmerkungen, die wiedergegeben werden, werden an ihrem nicht wiedergutzumachenden Wert bestätigt (die Menge, die bestätigt werden wird).

Invéntory – Dies stellt wichtige Materialien und Artikel dar, die für bestimmte oder in dem Prozess der Herstellung für sicher gemacht werden können. Diese Themen können tatsächlich durch mehrere verschiedene Methoden bewertet werden, einschließlich des aktuellen Werts oder des aktuellen Wertes und gemeinsam durch FIFO (für die erste, erste). Das Inventar wird zu dem Zeitpunkt der Kosten oder des Marktpreises bewertet, um die Bewertung von Vermögenswerten und Vermögenswerten zu bestimmen.

Vorbereitete Ausgaben – Dies sind Vorschläge, die für Dienstleistungen erbracht wurden, von denen das Unternehmen erwartet, dass sie in der nächsten Zukunft wieder hergestellt werden. Typische vorgefertigte Ausgaben, einschließlich Miete, versichern, dass es sich um Probleme und Steuern handelt. Diese Beispiele sind an ihrer ursprünglichen (oder historischen) Stelle zu finden.

Langfristige Vermögenswerte – Dies sind Vermögenswerte, die möglicherweise nicht in Bargeld umgewandelt, verkauft oder in einem oder mehreren Fällen verwendet werden können. Das Thema „Langfristige Fragen“ wird in der Regel nicht in der Bilanz eines Unternehmens aufgeführt. Alle Themen, die nicht in aktuellen Situationen enthalten sind, werden jedoch als langfristige Entscheidungen angesehen. Diese sind:

Investitionen – Dies sind Investitionen, die nicht unbedingt innerhalb Ihres Jahres durchgeführt werden müssen. Diese іnvеѕtmеntѕ саn umfassen bоndѕ, соmmоn ѕtосk, lоng-tеrm nоtеѕ, Investitionen іn Sach аѕѕеtѕ nicht сurrеntlу uѕеd іn ореrаtіоnѕ (ѕuсh als Land hеld fоr Spekulation) аnd іnvеѕtmеntѕ Satz аѕіdе іn Spezialfonds, ѕuсh аѕ ѕіnkіng fundѕ, реnѕіоn fundѕ аnd рlаn- Mittel finanzieren. Diese langwierigen Ereignisse werden bei ihrer Entscheidung gemeldet, ob sie auf der richtigen Seite bewertet werden können oder nicht.

Behobene Probleme – Dies sind dauerhafte physische Probleme, die in bestimmten Fällen verwendet werden, die ein nützliches Leben haben, das länger ist als eines von ihnen.

Dies beinhaltet: MÖGLICHERWEISE UND EIGENSCHAFTEN – Dies kann die gesamte Maschinerie wiedergeben, die in den Unternehmen verwendet und eingerichtet wird. Diese Vermögenswerte werden zu ihrem Zeitpunkt gemeldet, an dem es wahrscheinlich ist, dass sie bestimmt werden.

Gebäude oder Pflanzen – Dies sind Gebäude, die möglicherweise für bestimmte Zwecke verwendet werden. Diese Vermögenswerte werden bestimmt und zu hohen Kosten neu bewertet, da sie kumuliert bestimmt werden.

Land – Das Land, das von der Firma besessen wird, auf der das Unternehmen oder die Grundstücke gebaut werden. Land ist in historischer Hinsicht wertvoll und nach US-GAAP (allgemein anerkannte Grundsätze) nicht bestimmbar.

Andere Fragen – Dies ist eine spezielle Entscheidung für ungewöhnliche Themen, die in einer der anderen Kategorien nicht enthalten sein können. Beispiele hierfür sind bestimmte Änderungen (langfristige Kosten), nicht fällige Forderungen und Forderungen an Tochterunternehmen.

Integrierte Fragen – Diese sind der Ansicht, dass sie zwar physisch wichtig sind, aber wirtschaftliche Rechte und Vorteile bieten: Patente, Franchise-Unternehmen, Marken, Kosten und Marken. Diese Vermögenswerte haben ein hohes Maß an Unsicherheit hinsichtlich der Frage, ob künftige Vorteile behoben werden. Sie werden gemeldet, dass es tatsächlich keine kumulierten Abschreibungen kostet.

Kurzfristige Verbindlichkeiten – Dies sind Schulden, die innerhalb eines Jahres oder des jeweiligen Zyklus fällig werden müssen, je nachdem, welcher Wert länger ist. Eine solche Verpflichtung beinhaltet möglicherweise die Verwendung aktueller Vermögenswerte, die Feststellung einer anderen aktuellen Haftung oder die Bereitstellung einer bestimmten Lösung.

BANK-FESTSTELLUNGEN – DIESE ANGABE IST ZUM BANKEN IN DER SCHLÜSSELTEMPERATUR, WIE EINE BANKLINIE.

Es ist möglich – Dies gilt auch für Lieferanten von Produkten und Dienstleistungen, die geliefert werden, aber nicht für.

Löhne sind möglich (wie üblich), Miete, Steuern und Nebenkosten – Dieser Betrag ist an Mitarbeiter, Vermieter, Regierung und andere zu zahlen.

Aufgelaufene Verluste (aufgelaufene Fälle) – Diese Punkte entstehen, weil ein Fehler in einem Zeitraum vor der erneuten Barzahlung auftritt. Diese Buchhaltungsmethode wird in der Regel als eine Art und Weise verwendet, in der es darum geht, bestimmte Entscheidungen zu treffen, die Verbindlichkeiten und Lohnverbindlichkeiten unter anderen zu unterscheiden.

Es ist wahrscheinlich (kurzfristig) – Dies ist eine Frage, die das Unternehmen einem bestimmten Unternehmen schuldet, und es trägt in der Regel einen bestimmten Zweck.

Unеаrnеd rеvеnuеѕ (сuѕtоmеr рrерауmеntѕ) – Dies sind Zahlungen rесеіvеd bу Kunden fоr Produkte Dienstleistungen аnd thе соmраnу hаѕ nоt dеlіvеrеd оr fоr whісh thе соmраnу hаѕ nоt уеt ѕtаrtеd tо ​​іnсur аnу соѕt für dеlіvеrу.

Es ist wahrscheinlich, dass dies möglich ist – dies stellt sicher, dass es sich um eine Entscheidung handelt, die jedoch noch nicht bezahlt wurde.

Aktueller Teil der langfristigen Verschuldung – Die aktuelle Entscheidung über die langfristige Verschuldung wird als aktuelle Verbindlichkeit eingestuft. Es ist durchaus möglich, eine Prämie oder eine Entscheidung zu treffen, die auch als aktuelle Wahrscheinlichkeit eingestuft werden sollte.

Aktueller Teil der Capital-Lease-Verpflichtung – Dies ist der Teil eines langfristigen Leasingvertrags, der im nächsten Jahr getätigt wird.

Langfristige Probleme – diese sind wahrscheinlich, dass es wahrscheinlich ist, dass sie zu einem bestimmten Zeitpunkt in Frage gestellt werden. Langfristige Verpflichtungen werden als die gegenwärtige Zahl aller zukünftigen Barzahlungen angesehen. In der Regel sind enthalten:

Es gibt wahrscheinlich – Dies ist eine Menge, die das Unternehmen einem Kritiker schuldet, der normalerweise einen Zinsaufwand trägt.

Langfristige Verschuldung (wahrscheinlich) – Dies ist eine langfristige Verschuldung des aktuellen Verhältnisses.

Dеfеrrеd Einkommen tаx lіаbіlіtу – GAAP (gеnеrаllу ассерtеd ​​ассоuntіng рrіnсірlеѕ) аllоwѕ mаnаgеmеnt zu uѕе dіffеrеnt ассоuntіng рrіnсірlеѕ und / oder Methoden fоr rероrtіng Zwecke thаn es Verwendungen соrроrаtе Steuer Füllungen tо thе IRS fоr. Bestimmte Steuern, die möglicherweise in der Zukunft fällig werden (zukünftiges Bargeld fließt aus zu zahlenden Steuern), auf eine Entscheidung, die bereits für die Unternehmen anerkannt wurde. In der Tat, obwohl das Unternehmen bereits erkannt hat, dass es sich um ein Buch handelt, lässt das IRS die Steuern später aufgrund des zeitlichen Unterschieds fallen. Wenn ein Unternehmen eine höhere Steuer als die zu zahlende Steuer hat, hat das Unternehmen eine Zukunftssteuer erstellt (die Umkehrung würde als latente Steuer ausgewiesen).

Pénese-Fonds-Wahrscheinlichkeit – Dies ist die Verpflichtung eines Unternehmens, seine beste und aktuellste Entscheidung zu treffen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Es wird erwartet, dass sie sich ändern, wenn die Mitarbeiter ihre Berechtigung für Strukturen wie einen leistungsorientierten Plan übernehmen. Dieser Betrag wird durch die Bewertung bewertet und stellt den festgestellten Barwert der Zukunft dar, der in Bezug auf den aktuellen Wert des Fonds festgelegt wurde. Die Pensionskassenhaftung stellt den Gesamtbetrag dar, den das Unternehmen in den aktuellen Fonds investieren muss, um künftige Verpflichtungen zu erfüllen.

Langfristige Kapital-Leasing-Verpflichtung – Dies ist eine schriftliche Erklärung, unter der eine bestimmte Person die Möglichkeit hat, die Berechtigung für einen bestimmten Artikel zu verwenden und zu speichern. Langfristige Kapital-Leasing-Verpflichtungen sind netto von aktuellem Teil.

Status des Cashflows

Die Aussage über die Frage, wie sich ein Unternehmen auf die Erzielung von Investitionen, Investitionen und finanziellen Aktivitäten in Bezug auf Cashflows oder die Ermittlung von Informationen bezieht, zeigt, dass dies der Fall ist.

Der aktuelle Ablauf zeigt Folgendes:

Wie das Unternehmen sich entscheidet und sagt

Warum es anders sein kann, ist zwischen Einkommen und Geldfluss unterschiedlich

Wenn das wirklich genug ist, kann es von Anfang an sein, um die Geschäfte zu beurteilen

Wenn es möglich ist, genug zu tun, um die Zweifel zu lösen, die sie haben

Wenn das wirklich genug ist, um den Vorteil einer neuen Erfindung zu nutzen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen

Regulierung von Cashflows

Die Feststellung, dass Flows fließen können, ist in drei Abschnitte unterteilt: Aufzeigen, Erkennen und Finden.

Cashflow aus Geschäftsergebnissen (CFO) – CFO ist ein Cashflow, der sich aus dem normalen Betrieb ergibt, wie Einnahmen und Bargeldkosten nach Steuern. Dazu gehören:

Cash Zufluss: Dies ist der positive Zufluss von Geldern aus (1), der Einnahmen aus bestimmten Dienstleistungen oder Dienstleistungen (2) ergibt, die von und (3) bestimmt sind.

Geldabfluss: Ist die Notwendigkeit (Zahlungen), die am häufigsten als (1) Zahlungen an Lieferanten (2) Zahlungen an die Lieferanten (3) für die Zahlung an die Kreditgeber (5) für andere (5) Zahlungen an andere Kreditgeber (5) gezahlt wird.

KAUFFLUSS AUS DER ANLAGE VON AKTIVITÄTEN (CFI) – CFI ist ein Fluss, der aus einer Investition resultiert, die die Entscheidung über die Veräußerung von aktuellen und festen Vermögenswerten trifft. Dazu gehören:

Ein Zufluss ist der Erhalt von Bargeld aus (1) der Veräußerung von Eigentum, der Veräußerung oder Veräußerung von (2) der Veräußerung von Schuldtiteln oder Eigenkapital, um sicherzustellen, dass (3) die Entscheidung getroffen wird.

Der Ablauf ist der Grund für (1) den Kauf von Immobilien und Ausrüstung, (2) den Kauf von Schuldtiteln oder anderem Eigenkapital oder (3) die Kreditvergabe an andere Beteiligte.

Der Fluss aus der Suche nach Aktivitäten (CFF) – CFF ist ein Cashflow, der durch die Ausgabe (oder die Entscheidung) durch die Ausgabe (oder die Überprüfung) über die Auswahl des Unternehmens für die Auswahl des Unternehmens ermittelt wird.

Endlich gut

Sehr gut

Die Analyse eines aussagekräftigen Jahresabschlusses funktioniert gut mit einer umfassenden Analyse. Auf dem richtigen Weg stellen die Ergebnisse die Korrelation jeder einzelnen Entscheidung dar, um zu entscheiden, ob dies der Fall ist. Drücken Sie alle anderen als den Umsatz als Prozentsatz der Nicht-Verkäufe aus. Es wird nicht angegeben, dass der Prozentsatz der nicht verwendeten Personen nicht für bestimmte Zwecke verwendet wird. Zum Beispiel, wenn die Ausgaben insgesamt 69% des Nettoumsatzes ausmachen, bedeutet kein Einkommen, dass der Rest 31 ist. Die vertikale Analyse, die auf Basisblättern durchgeführt wird, verwendet die Gesamtbewertung und die Gesamtverbindlichkeiten für die Feststellung eines bestimmten Saldos dieser Konten.

HÖRISCHE ANALYSE

Eine gründliche Analyse ist die Entscheidung über Daten, die für zwei Zeiträume erstellt wurden. Finanzielle Einstellungen Benutzer überprüfen, ob die Änderung in der Tat wie eine Idee sein kann. Bestimmte Analysten suchen nach Wachstum im Umsatz, nicht in der Lage und in Betracht gezogen, um Reduzierungen in den Ausführungen und in der Lage zu machen. Die Berechnung eines bestimmten Dollars führt dazu, dass der Benutzer die beste Zahl von der aktuellen Zahl abziehen muss. Wenn Sie Änderungen mit Prozentsätzen vornehmen, müssen Sie die beste Zahl durch die aktuelle Zahl und mehrfach um 100 teilen.

Trend analysen

Die Überprüfung von drei oder mehr ist sicher, dass es sich um eine Trendanalyse handelt, eine mögliche Entscheidung für eine gute Analyse. Das heißt, Sie repräsentieren das letzte Jahr in der Tat. Obwohl es sich um bestimmte Themen handeln kann, können nur Prozentsätze für Vergleichbarkeitszwecke verwendet werden. Die Verwendung wird überprüft, um festzustellen, ob inkrementelle Änderungen vorgenommen wurden, die Änderungen in den Geschäftsbereichen darstellen. Finanzielle Einschätzungen, einschließlich der Tatsache, dass es sich um eine Entscheidung handelt und eine Entscheidung getroffen wird.

Analyse

Die Verhältnisse sind ein Hinweis darauf, dass zwei weitere wichtige Punkte erreicht werden müssen, und sie können sich auf Budgets und Branchenkenner auswirken. Fünf gängige Kategorien von Kennzahlen sind: Zuverlässigkeit, Vermögensumschlag, Hebelwirkung, Zuverlässigkeit und Zahlungsfähigkeit. Die Überprüfung der Leistungsverhältnisse im Vergleich zu früheren Perioden oder in bestimmten spezifischen Fällen liefert endgültige Aussagen, die Benutzer mit dem Erkennen von Stärken und Schwächen treffen.

Einschränkungen

Eine Analyse der endgültigen Feststellungen ist eine gute Voraussetzung für die Überprüfung der wichtigsten Daten und der möglichen Budgets. Die verwendeten Daten sind jedoch in der Tat sehr wichtig, und es kann sein, dass sie aufgrund unvorhersehbarer Umstände keine gute Bestätigung für die Zukunft sind. Die Marktbewertung von Vermögenswerten und Verbindlichkeiten kann unter oder überbewertet sein, um sicherzugehen, dass die Verwendung des realen Wertes eines Blattes nicht gewährleistet ist. Vorausschauende Aussagen oder zukunftsgerichtete Aussagen liefern Aussagen, die zu Spekulationen führen.

Kosten-Volumen-Gewinn

Kosten-Volumen-Gewinn ist in der Regel vorhanden und wird mit einem Verständnis der Beziehung zwischen festen und variablen Ergebnissen, dem Ergebnis und der Frage, die sich aus der Frage ergibt, ermittelt. Die endgültige Entscheidung über die Frage, ob dies möglich ist, ist, wie es sich herausstellt und wie gut es ist. In der Tat ist es wichtig, dass die Entscheidung getroffen wird, um die richtige Wahl zu treffen.

Auf dem Weg dorthin

Die Analyse der Gewinnspanne ermöglicht es den Managern, nach dem Prozentsatz zu suchen, der nach Zahlungseingang für verschiedene Entscheidungen, einschließlich der Frage, ob sie sich entscheiden können, wieder hergestellt werden kann. Manager und Benutzer verwenden diese Analyse, um die Preisgestaltung, Mischung, Einführung und Entfernung von Produkten zu bestimmen. Der Deckungsbeitrag hilft auch Managern bei der Bestimmung, wie viel für bestimmte Provisionen und Boni verwendet werden soll. Der Vergleich der angebotenen Produkte bietet die Möglichkeit, sich mit der Produkt- und Produktmischung zu befassen.

Bréаk-еvеn

Eine gute Analyse kann das Verkaufsvolumen bestimmen, das feststeht und variabel ist. Eigentümer und Manager müssen zwei Personen bestimmen, die die Gewinnschwelle erreichen können. Erstens, die Gewinnspanne, die die Erzielung von Verkäufen nach Zahlung der variablen Kosten darstellt. Und feste Probleme, einschließlich Verwaltung, Büro und Marketing. In der Tat ist es wichtig, beide Sätze von Daten bereitzustellen, die erforderlich sind, um das Break-Even-Volumen zu erreichen.

Betriebserleichterung

Jedes Unternehmen kann leicht eine andere Hebelwirkung unterscheiden, die die Menge der festen Entscheidungen mit denen vergleicht. Ein Kauf mit höheren Fixkosten führt zu einem größeren Mehrfachaufwand in ihrem Betriebszustand, und wenn man bedenkt, dass das Wachstum zu einem besseren Ergebnis führt. Allerdings ist das gleiche für Verlierer wahr, wo es einige Reduzierungen gibt, da es tatsächlich sehr wahrscheinlich ist, dass Netzverluste auftreten. Lässt der Betrieb weniger Ergebnisse in weniger Wachstum des Netzes erzielen.

Finanzielle Verhältnisse

Eine finanzielle Kennzahl drückt eine wichtige Beziehung zwischen zwei oder mehr von bestimmten Daten aus und kann die Beziehung als eine bestimmte Beziehung herausstellen. Sicherlich, sicher, sicher, umsatzstark, und um genau zu sein, kann das beste Verhältnis ermittelt werden. Manager und Eigentümer sollten den Zeitraum der Verhältnisse über einen bestimmten Zeitraum hinweg überprüfen und bestimmen, wo es nicht möglich ist. Nach dem Auffinden von Trends ist es wichtig, dass sich die Branche aus einer Vielzahl von Quellen zusammensetzt, einschließlich Branchen, die sich mit der Suche nach Unternehmen befassen.

Ein endgültiges Verhältnis (oder ein entsprechendes Verhältnis) ist eine relative Größe von zwei ausgewählten Zahlen, die aus einer bestimmten Aussage entnommen werden. Oft in der Buchhaltung verwendet, werden sie häufig verwendet, um zu versuchen, die vollständige Entscheidung über eine Entscheidung über eine andere Frage zu treffen. Tatsächlich kann es sein, dass Manager von einem Unternehmen verwendet werden, indem sie aktuelle und bestimmte Eigentümer (Eigentümer) eines Unternehmens und von einem Unternehmen finden.

Es kann verwendet werden, um die „Liquidität“ des Unternehmens zu beurteilen, d. H. Es kann seine Schulden bezahlen, es ist „Hebel“, d.h. Wie ist es zu finden und es ist „bestätigt“, d. h. die Produktivität und die Wirksamkeit der Organisation. Wenn man nur eine genaue Analyse durchführt, ist dies eine Frage der Neuentwicklung, der Planung von Budgets und der Marketingentscheidungen.

Finanzielle Anamnese kann verwendet werden, um zu versuchen, in einer Organisation, aber im Zuge der Herstellung, es hat vier Hauptfunktionen:

Stellen Sie sicher, wie gut Marketing funktioniert (dies ist in jedem Fall der Fall).

Evakuierung der Entscheidung über eine andere Entscheidung

Entwickeln Sie Pläne für die Zukunft

Kontrollieren Sie, ob es sich um einen kurzen Zeitraum handelt oder ob es sich um einen Tag handelt.

Es ist entscheidend, die endgültige Entwicklung eines Unternehmens zu verstehen, um eine solide Strategie für die Entwicklung zu entwickeln, die so gut wie möglich ist, um eine Ausbildung zu erhalten. Der Grund für diese Entscheidung ist, Sie in die Konzepte einzuführen und Vorschläge zur Analyse finanzieller Aspekte und zur Verwendung von Entscheidungen zu treffen, um Entscheidungen zu treffen, um Entscheidungen zu treffen. Die Informationen, die in diesem Kapitel besprochen werden, werden auf keinen Fall die Jobfunktion Ihres CFO oder Ihres CPA ersetzen.

Tatsächlich kann es sein, dass die Einstellungen sehr komplex sein können und dass die Buchhaltung möglicherweise einen signifikanten Effekt auf die Art und Weise hat, wie sie gemeldet werden. Verstehen Sie, dass ein guter Dialog mit Ihrem Gespräch wichtig ist, um sicher zu sein und genau zu wissen, wie Sie Ihre richtigen Aussagen treffen können. Endgültige Verhältnisse haben sich gut entwickelt und es wird sicher verwendet, wenn es richtig ist. Es sollte darauf geachtet werden, die folgenden Fragen zu beantworten, wenn Sie die richtigen Methoden verwenden:

Eine Referenz ist erforderlich. Um wirklich erfolgreich zu sein, müssen die meisten Werte mit den historischen Werten des Unternehmens verglichen werden, das Sie für bestimmte Unternehmen oder für bestimmte Unternehmen halten können.

Die meisten Verhältnisse von ihnen sind nicht sehr wichtig. Sie sollten als Indikatoren angesehen werden, wobei einige von ihnen dazu befähigt waren, sich auf die Frage zu stützen, wie dies tatsächlich der Fall ist.

Machen Sie sich mit den wichtigsten Faktoren vertraut und entscheiden Sie, wie Sie bei der Verwendung von guten Ergebnissen vorgehen können. Durchschnittliche Werte sollten verwendet werden, wenn sie verfügbar sind.

Kommunizieren Sie mit Ihrer Entscheidung, um zu verstehen und ihre Prinzipien und Grundsätze zu verstehen.

Sicher und sicher, dass es sich um eine gute Sache handelt

Im Laufe der Jahre wurden mehrere Modelle eingeführt, um die Leistung eines Unternehmens zu steigern und ein statistisches Maß zu erstellen, um die Leistung zu verbessern. Wir haben ein sehr einfaches Modell entwickelt, das Maßnahmen für eine bestimmte Leistung misst: Bruttogewinnmarge%, keine Gewinnspanne%, RONA – Rendite auf nicht Vermögenswerte und GMROI – Gewinnrendite. Zu Beginn dieses Kapitels haben wir eine Reihe von Finanzfragen vorgestellt, von denen wir die Daten verwenden werden, die wir als Teil unserer Ideen und Gewinne verwenden.

Der Umsatz

COGS – die meisten guten Dinge

Bestandskosten – abzüglich der Abschreibung, Amortisation und der tatsächlichen Änderungen

Anlagevermögen – ordnungsgemäß und nach Abzug der Entscheidung

Aktuelle Fragen

Laufende Verbindlichkeiten

Erfindungsgemäß

NIE INKOMMEN – NACH TATSCHLIESSEN

Dieses Modell kann in einem hervorragenden Zustand aufgestellt werden, um den Handel zu halten und sicherzustellen, dass die Entscheidung für die Erreichung eines Spitzenwerts in einem bestimmten Bereich getroffen wird; Eine vollständige Verfolgung sollte unterstützt werden, um eine konstante Verbesserung zu gewährleisten. Diese Informationen sind das beste Maß für die Gesamtumsatzleistung und sollten mit anderen in Ihrem Unternehmen verglichen werden, um eine gute Entscheidung zu treffen.

Die Bruttomarktrendite auf dem Markt (GMROI) ist ein „Turn and Earn“ -Metrium, das jede Leistung misst, die sowohl auf dem Markt als auch auf dem richtigen Weg liegt. In der Tat, GMROI sagt, die Frage: „Für jeden, der im Inventar geführt wird, wie viel wird in Brutto angegeben?“ GMROI kann an der richtigen Stelle berechnet werden, und wenn der richtige Zeitpunkt auf der Artikelebene ermittelt werden kann, kann der gesamte Weg zu einem bestimmten Thema gefunden werden.

Um einen Maßstab für die Organisation zu setzen, verwenden Sie andere aktuelle Aussagen oder Budgets für die Zukunft. Berechnen Sie den GP%, den ITO und bestimmen Sie den vorhandenen oder Ziel-GMROI. Messen Sie jedes Mal, um dieses Ziel zu erreichen. Sie werden sicher sagen, dass die Ziele und auch diejenigen, die nicht ihr eigenes Gewicht haben, ausgeführt werden. Während die meisten Organisationen einige „Verlierer“ haben, ist es wichtig zu verstehen, welche Elemente / Gruppen, die unterbewertet sind, nicht richtig verstanden werden. Entscheidungen sind, mit dem richtigen Produkt zu leben, die Entscheidung zu verbessern, den Umsatz zu verbessern oder in extremen Fällen das Produkt zu bestimmen, das die Leistung erbringt.

Break-Even Profit es in der Regel

In Unternehmen und Fällen ist Break-Even eine häufig verwendete Methode, um die Erstellung von Mehrfach- oder Auswahlindizes festzulegen. Unternehmen mussten sogar verwenden, um zu bestimmen, welche Faktoren für die Perfektionierung des Verkaufs entscheidend sind. In dem Moment, in dem „der Gewinn am besten ist“, kann die Gewinnschwelle in Einheiten der Einheiten (X) direkt in Form von Gesamtgewinn (TR) berechnet werden.

Die Entscheidung, die zwischen den richtigen Entscheidungen getroffen wurde, und die Umsatzrendite beträgt ungefähr 3,5 bis 1 Prozent. Einfach gesagt, wenn Sie Ihre Leistung um 1/2 Prozent (0,5%) reduzieren, müssen Sie Ihre Einnahmen um 1,7% erhöhen, um diese Menge zu erhalten. Wenn Sie sich an den Tisch setzen, der dieses Konzept klar veranschaulicht, können Sie dies jetzt für Ihr eigenes Unternehmen tun. Nehmen wir an, Ihr Unternehmen muss insgesamt 45.000.000 US-Dollar einsparen, und eine Reduzierung der Kosten (0,5%) erfordert, dass Sie den gleichen Umsatz von 48.000 US-Dollar erzielen. Ihr Ziel ist es, herauszufinden, ob Ihr Unternehmen Ihre endgültige Position verbessern soll.

Unsere Webseite wіnnіng ѕаlеѕ Strategie und unsere bооk „Strаtеgіеѕ fоr Verkauf Perfektion: In der Nеw Economy рrоvіdе dеtаіlеd Analyse und еxрlаnаtіоnѕ dieser іnfоrmаtіоn аlоng wіth eine Vielzahl оf zusätzlichen rеѕоurсеѕ tо erlauben уоur Unternehmen ѕuссееd durіng thеѕе Diese neue wirtschaftliche Erholung реrіоd.

cash-management-dashboard Financial Statement Analysis For Sales And Marketing Executives moneycontrol-financial-ratio-analysis-2 Financial Statement Analysis For Sales And Marketing Executives profit-and-loss-financial-dashboard Financial Statement Analysis For Sales And Marketing Executives Xero-Financial-Dashboard Financial Statement Analysis For Sales And Marketing Executives

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.