Definition des internationalen Währungsfonds

By | 3. März 2020

Definition des internationalen Währungsfonds

ppt-internationaler-whrungsfonds-weltbank-powerpoint--300x208 Definition des internationalen Währungsfonds

Über Jahrhunderte komplexer Komplexität und verschlungener Entdeckungen gab es immer noch zwei oder zwei, die herausgearbeitet und eine wichtige Entscheidung getroffen haben. Von der Grék-Drama des dritten Jahrhunderts v. Chr. Bis in die USA des 20. Jahrhunderts hat eine Währung zu jedem Zeitpunkt, zu dem sie das glatte System bestimmen kann, immer wieder zugenommen.

Eine inhärente Eigenschaft einer wichtigen Währung ist, dass es sich um eine bestimmte Währung handelt. Dies wiederum ist auf einige Faktoren zurückzuführen, die Mundall, eine Wirtschaft und Nobelpreis in seinem 1998 erschienenen Artikel über den Euro betreffen. Mundell identifiziert fünf Faktoren, die die Stabilität einer bestimmten Währung beeinflussen, und zwar: Größe der Domäne, Geldpolitik, Einflussnahme, Kontrolle und Erfolg.

1. Größe der Transen wird festgelegt. Die Entscheidung, worauf sich die aktuelle Situation auswirkt, wirkt sich auf die Liquidität aus und ist in der Lage, diese zu bestimmen und zu bestimmen. Die deutsche Wiedervereinigung im Jahr 1990, für den Fall, wird zu einer schweren Belastung für die Wirtschaft des Landes, die fast über die letzte Frage gestellt wird. Eine Entscheidung, die getroffen wurde, um finanziert zu werden, musste durch Kredite finanziert werden, und die Tatsache, dass es sich um eine gute Sache handelte, musste überprüft werden. Die Gesamtkosten der Wiedervereinigung wurden als 1,5 trillin euros angesehen. Stellen Sie sich nun vor, Sie hätten sich für die meisten Menschen in Malta entschieden. Wenn es weniger als zwei Jahrzehnte dauern würde, bis sich Deutschland erholt hat, hätte es wahrscheinlich etwas länger dauern können, bis es aus der Box kommt und die Konsequenzen viel schlimmer gewesen wären. Bedenken Sie auch, dass eine von 100 Millionen Menschen genutzte Menge definitiv besser ist als eine Frage, die eine Bevölkerung von 10 Millionen Menschen hervorbringt.

2. Stabilität der Geldpolitik. Ein gutes Beispiel dafür ist, dass es sich um eine kontrollierte und weitreichende und weitreichende Fluktuation einer aktuellen Rate handelt. Anhand eines anderen Beispiels aus der deutschen Geschichte wird die Geschichte des Unternehmens in den 1920er Jahren so dargestellt, dass es wahrscheinlich ist, dass eine neue Frage gestellt wird. Mundall sagte, es gibt mehrere, um eine ziemlich finanzielle Geldpolitik zu erreichen. Wenn Sie sich für einen bestimmten Zeitpunkt entscheiden, ist dies der beste Schritt für einen kleinen Schritt, und Sie können sicher sein, dass es sich um einen Finanzgiganten handelt (wie Belgien zu Deutschland). Für größere Fälle wäre die Steuerung der Inflationsrate eine wichtige Maßnahme, um sicherzustellen, dass ein Ton tatsächlich richtig ist.

3. Abwesenheit von Kontrollen. Für die Suche nach Einschränkungen gibt es Einschränkungen, die vom Staat beim Kauf / Verkauf von Informationen für den Kauf / Verkauf von Gebietsansässigen durch Nichtansässige festgelegt werden. Diese Rückstellungen werden von dem internen Fonds für die Entscheidung über die Entscheidung, aber es wird eine wichtige Frage sein, die sich auf diese Frage bezieht. Die Währung würde in den internen Systemen nicht effektiv sein, wenn sie tatsächlich in der Lage ist.

4. Stärke und Kontinuität des Zentralstaates. Es ist sicher, dass dies eine wichtige Voraussetzung für die Währungsstabilität ist. Kurz gesagt, eine Lösung, die sagt, nimmt ihre Währung mit, wenn eine starke Situation Platz macht für eine bestimmte Situation. Die Schweiz ist zum Beispiel der Ansicht, dass sie aufgrund der starken Neutralität von Swizzertllnd tatsächlich vorhanden ist. Das Beste aus den Vereinigten Staaten ist auch als ein wichtiger Faktor für die Aufrechterhaltung der Entschlossenheit des Dollars angesehen.

5. Volltreffer. Die wichtigen Währungen der Vergangenheit hatten eine gute Sache für sie: n sie waren in der Lage, gut oder allein zu werden. Das war ihr absoluter Erfolg. Der US-Dollar war auch gleichbedeutend mit dem Geld während des Bretton Woods-Prozesses. Nachdem er sich in eine Fiat-Situation verwandelt hat, hat sich die Stärke des Dollars in der Wiederaufnahme der Vereinigten Staaten als eine wichtige und mächtige Supermacht herausgestellt. Auf der anderen Seite hat der Euro als eine Frage, die derzeit noch nicht festgelegt wurde, sein Fallback-Wert zu etablieren.

welche-aufgaben-haben-die-internationalen-organisationen--300x169 Definition des internationalen Währungsfonds

what-does-iwf-stand-for-300x180 Definition des internationalen Währungsfonds

i-d-w-by-olga-besp-on-prezi-300x188 Definition des internationalen Währungsfonds

iwf-krftige-wachstumsprognose-fr-sterreich-newsorfat-260x300 Definition des internationalen Währungsfonds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.